Ablauf

1. Telefonkontakt zur Terminvereinbarung Mo 8.00 – 8.30 Uhr, Di 12.00 – 13.00 Uhr, Do 11.30 – 12.00 Uhr (0721-17455150).

2. Psychotherapeutische Sprechstunde

  • Es findet eine erste Abklärung bzgl. der Problematik sowie eine Aufklärung über Psychotherapie statt.

3. Mind. 2 probatorische Sitzungen zum gegenseitigen Kennenlernen.

  • In dieser Phase werden Ihnen/Dir viele Fragen gestellt zum derzeitigen Problem, wie es früher war und mal werden soll. Außerdem werden wir über den möglichen Ablauf der  Therapie sprechen, und ich werde mit Dir, wenn Du es willst, auch spielen.

4. Antrag an die Krankenkasse

  • Wenn Sie und Ihr Kind/Du sich am Ende dieser Sitzungen für eine Psychotherapie entscheiden, stellen wir einen Antrag für Psychotherapie.

5. Therapiebeginn

  • Nach der Kostenzusage für die Psychotherapie durch die Krankenkasse beginnen wir zu einer gemeinsam festgelegten Zeit anfänglich mit meist wöchentlichen Terminen á 50 Minuten. Therapiedauer ca. 1 ½ Jahre.

Je nach Alter, Problemlage und Bedarf können Sie als Bezugspersonen auch Termine ohne das Beisein Ihres Kindes wahrnehmen, da ein ausführliches Gespräch manchmal für Kinder zu belastend sein kann.